Duale Ausbildung für Metallberufe in BiH

März 2018

Wir haben erfolgreich eine Projektskizze zur Dualen Ausbildung für Metallberufe in BIH eingereicht und erstellen nun den Vollantrag bis Juni 2018.

Im Auftag eines deutschen Unternehmens, das in Bosnien und Herzegowina (BIH) eine Produktionsstandort aufgebaut hat, entwickeln wir nach erfolgreicher Fördermittelakquisition (Projektskizze) nun das Umsetzungskonzept für die Duale Ausbildung von Metallberufen in BIH. Hierbei stand der "Zerspannungsmechaniker" von vorne herein fest. Nach einer Befragung weiterer lokaler Unternehmen aus der Metallbranche, die vom Projekt ebenfalls profitieren sollen, haben wir uns für die "Fachkraft für Metalltechnik" als zweites Berufsbild entschieden.

Brauchen auch Sie an Ihren internationalen Produktionsstandorten gut ausgebildete Fachkräfte, dann wenden Sie sich gerne an Ihre Ansprechpartnerin: Frau Andrea Mewaldt (mewaldt@open-europe-consulting.eu).

New dimensions of economic and social prosperity